AUME Produktionsmeldevertrag (Abrechner)

Dieser Einzelvertrag kann aufgrund eines Rahmenvertrages zwischen dem VTMÖ und der Austro Mechana abgeschlossen werden. Er wird allen Tonträgerproduzenten in Österreich angeboten, die laufend produzieren und die die Übermittlung aller notwendigen Unterlagen (Labelcopies, Verkaufsmeldungen und Nutzungsdaten) in EDV-leserlicher Form mittels der Web-Applikation “Indies-Workbench” in den zwischen VTMÖ und der AUME vereinbarten Formaten durchführen. Durch die standardisierte EDV-Meldung ist auch die Abwicklung für die AUME einfacher. Dadurch ergeben sich für den Produzenten einige Vorteile:

Voraussetzungen:

  • Der Produzent muss eine übersichtliche und genaue Buchhaltung führen, welche die Lieferung genauer Aufstellungen an die AUME sowie die Kontrolle dieser Aufstellungen ermöglicht.

  • Der Produzent erstellt mindest einmal jährlich eine gezählte Inventur des Tonträgerbestandes.

  • Der Produzent liefert der AUME Exemplare seiner Kataloge, Katalognachträge und Listen von Neuerscheinungen.

  • Der Produzent liefert Exemplare der Liste der höchsten für Detailhändler bestimmten Abgabepreise (PPD) nach dem jeweils letzten Stand für jede Katalognummer.

  • Der Produzent hinterlegt zum Abschluss des Vertrages eine Kaution in Höhe von € 1.200,00 (excl. Ust) und leistet weiters Teilzahlungen auf die Lizenzgebühren, die aus den Verkäufen der folgenden Abrechnungsperiode an unsere Gesellschaft abzurechnen sind.

  • Ein „Inkassoverzicht“ für eigene Werke auf einer Produktion ist nicht möglich !

Den Vertrag kann hier geladen werden und muss anschliessend von der AUME gegengezeichnet werden.