GemmaGemma ()
Daten
  • Cat No: FMMCD007
  • VÖ-Datum: 24.01.2011
  • Typ: CD-Maxi
  • Spieldauer: 00:00
  • EAN/UPC: 9006472017400




→ das neue Album Krautschädl ist zurück! Die Welser treten mit ihrem GoschnRock zum dritten Mal an, die Mundart ins neue Jahrtausend zu übersetzen und auch diesmal ist das eindrucksvoll gelungen. Das Songwriting wirkt, wieder Distanz zum Pop-Appeal von "Im Kraut" (2007) nehmend, oder – um mit der Band zu sprechen – näher am Proberaum in den Katakomben des Welser Schlachthofs angesiedelt. Obschon verspielt und keinen plumpen Genre-Grenzen untergeordnet, gereift und erstmals erwachsen. Auch soundtechnisch hat die Band einen hörbaren Schritt nach vorne getan. Die produktionstechnische Naivität des selbst betitelten Erstlings und die so manchem etwas übertrieben oder künstlich anmutende Poliertheit des Vorgängers, weichen zugunsten eines natürlichen, druckvollen Triosounds. Dies mag mitunter daran liegen, dass niemand geringeres als David Bronner (Hubert von Goisern, Valerie, EAV, ...) mit der Band im Studio war, um den Songs den letzten Feinschliff zu verpassen. Die Tracks sind ganz aufregend verschieden geraten: Von schön prolligen Gitarrenbrettern bei "Herr Meier" bis hin zum superrelaxten "Donzn am Firn" zeugt das Album von der enormen Wandelbarkeit und Flexibilität der drei Musiker. Die Band geht konsequent ihren Weg, auf dem sie sich verweigert, einordnen zu lassen, sich stilistisch oder textlich in eine Ecke zu stellen. Krautschädl haben nichts von der verkopften Intellektualität, der zurzeit viele Indie-Bands anheim fallen, sind aber gleichzeitig weit davon entfernt, provinziell zu wirken oder ins Banale ab zu gleiten. Die Band hat über die Jahre ihre eigene Sprache entwickelt und auf „GemmaGemma“ zu neuer Meisterschaft gebracht.
Tracklist
1
Da Wödhit
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
00:54
2
Cowboysong
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
04:13
3
Dreg
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
03:27
4
GemmaGemma
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
04:33
5
Khoids Wossa
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
04:15
6
s`Woschbredl
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
04:14
7
Die Zuckerseitn
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
04:03
8
Herr Meier
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
04:03
9
Winzerbua
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
03:33
10
Da Hüttnhit
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
01:25
11
Donzn am Firn
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
03:49
12
WWL
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
03:56
13
Zwergenlied (+hidden track)
Interpretin: KRAUTSCHÄDL
23:20